AGB

A: Allgemeine Geschäfts- und Nutzungsbedingungen der crealiity Network Development GmbH

Stand: 10.05.2018

Vielen Dank, dass Sie unsere Produkte und Services (im Folgenden „Services“) nutzen. Die Services werden Ihnen von der crealiity Network Development GmbH, FN 326546 s, Pater- Schwartz-Gasse 11A, A-1150 Wien (im Folgenden „Liza“), zur Verfügung gestellt. Die Nutzung jedes einzelnen Services setzt voraus, dass Sie diesen Geschäftsbedingungen zustimmen. Bitte lesen Sie diese sorgfältig durch.

Liza bietet eine Vielzahl von Online- & Offline-Services an. Für diese Services gelten unter Umständen zusätzliche Bedingungen (z.B. für „Liza for Business“, „Liza for Love“, etc.). Diese zusätzlichen Bedingungen werden Teil Ihres Nutzungsverhältnisses mit Liza, sobald Sie diese Dienste nutzen.

1. Nutzung unserer Services

Sie sind zur Einhaltung der Richtlinien verpflichtet, die für unsere Services gelten.

Verwenden Sie unsere Services nicht in missbräuchlicher Art und Weise. Sie sind nicht berechtigt, in die Services einzugreifen oder in anderer Weise als über die von Liza bereitgestellte Benutzeroberfläche und gemäß unserer Vorgaben auf die Services zuzugreifen. Sie dürfen unsere Services nur in dem gesetzlich zulässigen Rahmen nutzen. Wir können die Bereitstellung unserer Services an Sie aussetzen oder einstellen, wenn Sie gegen unsere Nutzungsbedingungen oder Richtlinien verstoßen oder wenn wir ein mutmaßliches Fehlverhalten untersuchen.

Durch die Nutzung unserer Services erwerben Sie keinerlei Urheberrechte oder gewerbliche Schutzrechte an unseren Services oder an den Inhalten, auf die Sie zugreifen. Sie dürfen Inhalte aus unseren Services nicht nutzen, es sei denn, Sie verfügen über die Einwilligung des Rechteinhabers oder sind anderweitig zu dieser Nutzung berechtigt. Diese Nutzungsbedingungen gewähren Ihnen kein Recht zur Nutzung von Marken, Markenelementen oder Logos, die in unseren Services verwendet werden. Rechtliche Hinweise, die in oder im Zusammenhang mit unseren Services angezeigt werden, dürfen nicht entfernt, unkenntlich gemacht oder verändert werden.

Im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung unserer Services können wir Ihnen Mitteilungen zu Ihrem Nutzungsverhältnis und zur Nutzung der Services zukommen lassen.

Einige unserer Services sind auch auf mobilen Geräten verfügbar. Bitte nutzen Sie diese Services nicht in einer Weise, die Sie ablenkt und das Einhalten von Verkehrsregeln oder Sicherheitsvorschriften behindert.

2. Zugang zu den Services von Liza

Liza ist mit eingeschränkter Funktionalität frei und ohne Registrierung nutzbar.

Für einen erweiterten Funktionsumfang benötigen Sie ein Online-Profil. Sie können sich dafür eigenhändig unter liza.network registrieren.

Erweiterte Funktionalitäten werden freigeschaltet, wenn sie an einem Liza-Workshop teilnehmen.

Offline-Services und Workshops können nach Anmeldung auch ohne vorherige Mitgliedschaft genutzt werden. Sie haben eine Online-Mitgliedschaft mit unterschiedlichen Konditionen je Produkt zur Folge, wobei bereits bestehende Mitgliedschaften entsprechend aktualisiert werden. Wird vom Besucher am Ende eines Workshops keine Mappe abgegeben, so erfolgt die Übermittlung der Zugangsdaten ohne ausgefülltes Profil. Es besteht kein Anspruch auf spätere Eintragung des Profilinhalts durch den Liza-Potenzial-Begleiter oder Mitarbeiter von Liza.

Jede Mitgliedschaft kann in den Einstellungen des eigenen Online-Profils beendet werden.

2.1. Alter

Wenn du in einem Land in der Europäischen Region lebst, musst du mindestens 16 Jahre alt sein, um unsere Dienste zu nutzen oder das in deinem Land für die Registrierung bzw. Nutzung unserer Dienste erforderliche Alter haben. Wenn du in einem Land lebst, das nicht in der Europäischen Region liegt, musst du mindestens 13 Jahre alt sein, um unsere Dienste zu nutzen oder das in deinem Land für die Registrierung bzw. Nutzung unserer Dienste erforderliche Alter haben. Zusätzlich zu der Anforderung, dass du nach geltendem Recht das zur Nutzung unserer Dienste erforderliche Mindestalter haben musst, gilt Folgendes: Wenn du nicht alt genug bist, um in deinem Land berechtigt zu sein, unseren Bedingungen zuzustimmen, muss dein Erziehungsberechtigter in deinem Namen unseren Bedingungen zustimmen.

3. Beitrag

Für die Nutzung der allgemeinen Online-Services sind keine Mitgliedsgebühren oder sonstigen Entgelte zu bezahlen. Davon ausgenommen sind Zusatz-Services.

Für alle Zusatz-Services gelten unsere jeweils aktuellen Tarife und Bedingungen gemäß ihrer Auflistung unter dem Punkt Workshops oder/und den jeweiligen Produktinformationsseiten.

4. Liza-Workshops (alle Typen)

Die Offline-Workshops werden nicht von Liza selbst veranstaltet, sondern von einem durch Liza zertifizierten Liza-Potenzial-Begleiter. Dieser hält den Workshop live ab und gibt die erhobenen Daten der einzelnen Teilnehmer anschließend in das System von Liza ein. Jeder Teilnehmer wird nach Eingabe seiner Daten per E-Mail informiert, dass seine Daten und Potenziale in die Datenbank auf den Servern von Liza eingegeben sind. Ein auf diese Art durch einen Liza-Potenzial-Begleiter neu erstelltes Online-Profil wird erst für die Community sichtbar, nachdem sich das betreffende Mitglied zum ersten Mal mit diesem angemeldet hat. Das Mitglied entscheidet bei jedem Eintrag, der jederzeit korrigiert, gelöscht oder neu hinzugefügt werden kann, selbst, ob dieser lediglich privat oder öffentlich sichtbar sein soll.

Der Liza-Potenzial-Begleiter ist an die sachlichen Vorgaben des Liza-Systems im Sinne des Zertifizierungsverfahrens, wie in dem mit allen Liza-Potenzial-Begleitern abgeschlossenen Vertrag geregelt, sowie an die Datenschutzvorgaben von Liza gebunden. Im Übrigen ist der Liza-Potenzial- Begleiter wirtschaftlich und rechtlich selbstständig und erbringt die Leistung im eigenen Namen und auf eigene Rechnung. Er ist nicht berechtigt, im Namen oder für Rechnung von Liza rechtsgeschäftliche Erklärungen abzugeben, außer er besitzt eine ausdrückliche schriftliche Bevollmächtigung.

Liza haftet in keiner Weise für Liza-Potenzial-Begleiter oder deren Gehilfen.

4.1. Ergänzende Bestimmungen für „Liza for Health”

Der Liza-Potenzial-Begleiter gibt beim Produkt „Liza for Health” keinerlei Gesundheitsberatung, sondern hat lediglich moderierende Funktion. Es ist dem Liza-Potenzial-Begleiter ausdrücklich untersagt, Gesundheitsberatungen durchzuführen.

Die Besucher teilen im Rahmen des „Liza for Health” Workshops ihre Privatmeinungen zu Gesundheitsthemen und spiegeln ausschließlich ihre subjektiven privaten Erfahrungen wieder.

4.2. Ergänzende Bestimmungen für „Liza for Projects”

Der Liza-Potenzial-Begleiter stellt beim Produkt „Liza for Projects” lediglich den Kontakt der Teilnehmer für ein Projekt her und unterstützt den Projektfortgang im Rahmen einer Moderation.

Jegliche Haftung von Liza oder der Liza-Potenzial-Begleiter, für eventuelle Zusagen anderer Mitglieder / Projektteilnehmer oder den allgemeinen Erfolg des Projekts, ist ausgeschlossen.

Liza oder der Liza-Potenzial-Begleiter übernehmen keine Haftung für die Einhaltung von Urheberrechten der Teilnehmer untereinander. Die Teilnehmer versichern mit der Anmeldung zu einem „Liza for Projects” Workshop, dass sie selbst Inhaber der Urheberrechte für ihr Projekt sind.

5. Änderung und Beendigung der Mitgliedschaft

Wir verändern und optimieren unsere Services fortlaufend. So können wir unter Berücksichtigung der jeweiligen Interessen beispielsweise Funktionen oder Features hinzufügen, verändern oder entfernen oder zusätzliche Beschränkungen für unsere Services einführen.

Sie können die Nutzung unserer allgemeinen Services jederzeit beenden, auch wenn wir dies bedauern würden.

Ihre Daten gehören Ihnen und wir halten es für wichtig, dass Sie auf diese Daten zugreifen können. Sollten wir einen Service einstellen, werden wir, sofern vernünftigerweise möglich, Sie im Voraus darüber informieren und Ihnen, unter Berücksichtigung der jeweiligen Interessen, die Möglichkeit und ausreichend Zeit geben, Ihre Daten zu exportieren.

6. Datenschutz und Schutz von Urheberrechten

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. In den Datenschutzbestimmungen von Liza wird erläutert, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten verfahren und Ihre Daten schützen, wenn Sie unsere Services nutzen. Die aktuell gültigen Datenschutzrichtlinien können Sie unter liza.network/privacy einsehen.

Wir reagieren auf Meldungen zu mutmaßlichen Urheberrechtsverletzungen und kündigen die Mitgliedschaften von Personen, die wiederholt Verstöße begehen, gemäß dem im Urheberrechtsgesetz vorgesehenen Verfahren.

7. Ihre Inhalte in unseren Services

Bei unseren Online-Services können Sie eigene Inhalte einstellen. Sie behalten Ihre Rechte als Urheber und alle bestehenden gewerblichen Schutzrechte an diesen Inhalten.

Indem Sie urheberrechtlich oder sonst rechtlich geschützte Inhalte in unsere Services einstellen, räumen Sie Liza sowie den Vertragspartnern von Liza unentgeltlich die notwendigen, nicht ausschließlichen, weltweiten und zeitlich unbegrenzten Rechte ein, diese Inhalte ausschließlich zum Zweck der Erbringung des jeweiligen Services und lediglich in dem dafür nötigen Umfang zu nutzen. Damit Liza den jeweiligen Service anbieten kann, müssen die Inhalte zum Beispiel gespeichert und auf Servern gehostet werden. Das Nutzungsrecht umfasst daher insbesondere das Recht, die Inhalte technisch zu vervielfältigen. Weiterhin räumen Sie Liza das Recht der öffentlichen Zugänglichmachung Ihrer Inhalte ausschließlich für den Fall ein, dass Sie wegen der Natur des jeweiligen Services eine öffentliche Zugänglichmachung beabsichtigen oder Sie ausdrücklich eine öffentliche Zugänglichmachung bestimmt haben. Das Recht der öffentlichen Zugänglichmachung endet mit dem Zeitpunkt, in dem Sie einen eingestellten Inhalt aus einem bestimmten Dienst entfernen oder die Bestimmung der öffentlichen Zugänglichmachung aufheben. Bestimmte Services können zusätzlichen Bedingungen unterliegen, welche die Einräumung weiterer Rechte vorsehen. Achten Sie darauf, dass Sie, wenn Sie Inhalte in unsere Services hochladen, Ihrerseits über die hierzu eventuell notwendigen Rechte verfügen.

Weitere Informationen dazu, wie Liza Inhalte verwendet und speichert, finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinien (liza.network/privacy) bzw. in den zusätzlichen Bedingungen für bestimmte Services. Wenn Sie uns Feedback oder Verbesserungsvorschläge zu unseren Services schicken, sind wir berechtigt, dieses Feedback und diese Verbesserungsvorschläge ohne Verpflichtung Ihnen gegenüber zu nutzen.

Im Übrigen bestimmt allein das Mitglied den Inhalt seines Profils und Liza haftet daher nicht für die eingestellten Inhalte innerhalb eines Profils.

8. Über Software in unseren Diensten

Falls die Nutzung eines Services herunterladbare Software erfordert oder beinhaltet, kann diese Software automatisch auf Ihrem Computer aktualisiert werden, sobald eine neue Version oder Funktion verfügbar ist. Bei einigen Diensten können Sie die Einstellungen für die automatische Aktualisierung anpassen.

Liza räumt Ihnen das persönliche, weltweite, unentgeltliche, nicht übertragbare und nicht ausschließliche Recht zur Nutzung der von Liza im Rahmen der Services bereitgestellten Software ein. Diese Nutzungsrechtseinräumung dient einzig dazu, Ihnen die Nutzung der von Liza bereitgestellten Services gemäß den hier aufgeführten Geschäftsbedingungen zu ermöglichen. Sie sind nicht berechtigt, unserer Dienste oder darin enthaltene Software in Teilen oder im Ganzen zu vervielfältigen, zu verändern, zu verbreiten, zu verkaufen oder zu vermieten. Darüber hinaus dürfen Sie diese Software weder zurückentwickeln (Reverse Engineering) noch versuchen, deren Quellcode zu extrahieren. Ausnahmen gelten nur, sofern diese gesetzlich zugelassen sind oder Sie über eine schriftliche Einwilligung von Liza verfügen.

9. Gewährleistung und Haftungsausschluss

Wir stellen unsere Services in wirtschaftlich angemessener Weise zur Verfügung und hoffen, dass Sie Freude an der Nutzung haben. Einiges ist jedoch nicht Teil unseres Dienstangebots.

Soweit dies nicht in diesen Nutzungsbedingungen oder in den zusätzlichen Bedingungen ausdrücklich erklärt wird, machen weder Liza noch die mit Liza verbundenen zertifizierten Liza-Potenzial-Begleiter spezifische Zusicherungen in Bezug auf die Services oder übernehmen in dieser Hinsicht irgendwelche Garantien. So werden beispielsweise keine Zusagen hinsichtlich der Inhalte oder spezifischer Funktionalitäten der Services oder deren Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit oder Eignung für Ihre Zwecke oder Erfolgsquoten getroffen.

Liza haftet nicht für eventuelle Urheber- oder sonstige Rechtsverletzungen der Mitglieder.

9.1. Haftung für unsere Dienste

Bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit, auch gesetzlicher Vertreter und Erfüllungsgehilfen, haften Sie und Liza nach den gesetzlichen Bestimmungen.

Bei durch Sie, Liza, gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen leicht fahrlässig verursachten Sach- und Vermögensschäden ist die Haftung beschränkt auf Fälle der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, jedoch der Höhe nach begrenzt auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren und vertragstypischen Schaden. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung eines Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung die Vertragsparteien regelmäßig vertrauen dürfen. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

Im Übrigen ist eine Haftung von Ihnen und Liza ausgeschlossen.

Liza haftet nicht für Störungen in der Qualität der Services aufgrund höherer Gewalt oder Ereignissen, die Liza nicht zu vertreten hat. Liza haftet auch nicht für unbefugte Kenntniserlangung Dritter von persönlichen Daten der Mitglieder (z.B. durch einen unbefugten Zugriff von „Hackern“ auf die Datenbank).

10. Verwendung unserer Dienste durch Unternehmer

Sollten Sie unsere Services als Unternehmer nutzen, erklären Sie sich für Ihr Unternehmen bzw. Ihre Gesellschaft rechtsverbindlich mit der Geltung dieser Nutzungsbedingungen einverstanden. Das Unternehmen hält Liza und die mit Liza verbundenen Unternehmen sowie Angestellte, Vertreter und Mitarbeiter schadlos und stellt sie von Gerichtsverfahren oder Ansprüchen frei, die im Zusammenhang mit der Verwendung der Services oder dem Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen entstehen, einschließlich aller Ansprüche und Kosten aufgrund von Klagen, Verlusten, Schäden, Gerichtsverfahren und -urteilen sowie Gerichts- und Anwaltskosten.

11. Über diese Nutzungsbedingungen

Liza kann diese Nutzungsbedingungen oder etwaige zusätzliche Bedingungen für einen jeweiligen Service in zumutbarer Weise anpassen, um beispielsweise Änderungen der rechtlichen Rahmenbedingungen oder Änderungen unserer Services zu berücksichtigen. Sie sollten diese Nutzungsbedingungen daher regelmäßig überprüfen. Wir werden Hinweise auf Änderungen dieser Nutzungsbedingungen auf unserer Seite veröffentlichen. Hinweise auf Änderungen an zusätzlichen Bedingungen werden wir innerhalb des betreffenden Services veröffentlichen. Änderungen gelten nicht rückwirkend und werden frühestens 14 Tage nach ihrer Veröffentlichung wirksam. Änderungen hinsichtlich einer neuen Funktion für einen Service oder Änderungen aus rechtlichen Gründen sind jedoch sofort wirksam. Wenn Sie den geänderten Nutzungsbedingungen eines Services nicht zustimmen, müssen Sie die Nutzung dieses Services einstellen.

Im Fall eines Widerspruchs zwischen diesen Nutzungsbedingungen und zusätzlichen Bedingungen haben die zusätzlichen Bedingungen im Einzelfall Vorrang.

12. Gerichtsstand und anwendbares Recht

Diese Nutzungsbedingungen und jegliche Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit diesen Nutzungsbedingungen unterliegen österreichischem Recht.

Wenn Sie ein Verbraucher sind, gelten für sämtliche Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit diesen Nutzungsbedingungen hinsichtlich des anwendbaren Gerichtsstandes die gesetzlichen Regelungen.

Wenn Sie kein Verbraucher sind, ist der ausschließliche Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit diesen Nutzungsbedingungen Wien.

Informationen zur Kontaktaufnahme mit crealiity finden Sie auf unserer Seite.

13. Datenschutzrichtlinien

Die für alle angebotenen Services definierten Datenschutzrichtlinien finden Sie unter liza.network/privacy.

B: Ergänzende allgemeine Geschäftsbedingungen für die Nutzung der „Liza for Business“ Services

Stand: 10.05.2018

Soweit Unternehmer bzw. Gesellschaften die Services von Liza nutzen, gelten ergänzend zu den allgemeinen Geschäftsbedingungen folgende Vereinbarungen:

 

    1. Der allgemeine Online-Service der Produktgruppe „Liza for Life” ist für Unternehmer und Gesellschaften nicht zugänglich.

 

    1. Die Teilnahme an „Liza for Business” Workshops ist kostenpflichtig. Der Beitrag hierfür richtet sich nach dem jeweils aktuellen Preisblatt für „Liza for Business” Produkte. Diese Preisblätter sind auf den jeweiligen Informationsseiten der Produkte (z.B. „lizaforjobs.com“) unter der angegebenen Kontaktadresse ersichtlich. Bei Abschluss eines Auftrages zu einem „Liza for Business” Produkt gelten gesonderte Auftragsbedingungen, welche in der Folge Teil des Auftrages werden.

 

    1. Im Anschluss an die Teilnahme an einem „Liza for Business” Workshop werden die Daten des Unternehmens bzw. der Gesellschaft sowie der Teilnehmenden durch einen von Liza zertifizierten Liza-Potenzial-Begleiter in das System von Liza eingepflegt. Anschließend steht dem Unternehmen der Zugang zu den eingegebenen Daten offen. Diese Daten sind dem öffentlichen Publikum der Online-Plattform nicht zugänglich, außer der Kunde sowie die Teilnehmer stimmen einer Präsenz im öffentlich zugänglichen Liza-Netzwerk zu.

 

    1. Die Höhe der Kosten der Nutzung des für den Kunden bereitgestellten internen Firmennetzwerkes richtet sich nach den aktuellen Konditionen von Liza, welche bei Anmeldung / Buchung erläutert werden.

 

  1. Jede Mitgliedschaft kann im jeweiligen Benutzerprofil gekündigt werden; sollte dies nicht direkt im Benutzerprofil möglich sein, kann die Kündigung per E-Mail an die auf der jeweiligen Produktseite angegebene E-Mail-Adresse erfolgen.Zur Wahrung der Widerrufspflicht reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufspflicht absenden.Es wird ergänzend zu den allgemeinen Geschäftsbedingungen nochmals ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Unternehmen eigenverantwortlich für die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften, die ihr Unternehmen betreffen, sorgen.Die Haftung von Liza für eine Auswirkung auf die Erfolgsquote Ihres Unternehmens ist ausgeschlossen.
Menü